Silbrigmond

Silbrigmond1.jpg

Silbrigmond ist auch als Edelstein des Nordens bekannt und liegt inmitten der Silbermarken. Es ist eine wunderschöne Stadt voller alter Bäume, hoher Türme und runden Formen in der Architektur. Pflanzen und kleine Gärten verschönern jede Nische und jeden Balkon der Stadt. Die Stadt galt als Zentrum der Kultur und der Gelehrsamkeit im Norden Faerûns.

Die Stadt ist berühmt für ihre Musikanten, Schuster, Bildhauer, sowie die Steinmetze und selbstverständlich ihre Magier. Es gibt besonders von Letzteren mehr als an vielen anderen Städten entlang der Schwertküste, mit Ausnahme von Tiefwasser.

Silbrigmond

Tyrannei der Drachen Hunter9000