Des Meisters Notizen

Der (Spiel-)Meister trägt nicht nur Masken sondern besitzt meistens auch einen gewissen Durchblick was seine Abenteuer angeht.

Darum sei euch also hier die Notizen bekannt gegeben, soweit sie euren Charakteren bekannt sein sollten:

Varram, Diderius und die Maske:

  • Varram der Weiße bekam seine Maske von den Zhentarim gestohlen.
  • Varram musste die Maske wieder beschaffen um am Leben zu bleiben und suchte nach Diderius sagenumwobenen Brunnen, von dem er sich den Aufbewahrungsort der Maske erhoffte.
  • Diderius war ein Erzmagier der sich auf Hellsicht spezialisierte und von Königen und anderen Herrscher regelmäßig um Rat gefragt wurde. Er hat ein mystischen Brunnen gefunden, der Fragen wahrheitsgemäß beantworten konnte. Er hat seine Kammern darum errichtet und wurde letztendlich dort auch begraben.
  • Der Brunnen beantwortet eine Frage, aber nur wenn diese spezifisch ist und wenn ein Opfer erbracht wurde. Die Anforderung an das Opfer wurden immer größer und heutzutage benötigt es wohl eine Person.
  • Varram erfuhr dort aber nur noch, dass der Drachenkult die Maske mittlerweile zurück erbeuten konnte. Sein leben war damit praktisch verwirkt.

Des Meisters Notizen

Tyrannei der Drachen Brotos