Bonds

Der Drachenkult wird immer wagemutiger und seine Aktionen ziehen Aufmerksamkeit auf sich. Dein Charakter ist auf die eine oder andere Art über die Pläne des Kult gestolpert oder hat irgendeine Art Verbindung mit Drachen. Folgende Bonds sind speziell für diese Kampagne angelegt. Du kannst sie anstelle oder gar zusätzlich zu den Bonds aus dem Players Handbook wählen

1. Leosin Erlanthar, ein wandernder Mönch, hat dir einmal das Leben gerettet. Er hat dir eine dringende Nachricht zukommen lassen, dass du dich mit ihm in dem kleinen Ort Grünnest mit ihm treffen sollst. Es sieht so aus, als wäre die Zeit gekommen, deine Schulden zu begleichen.

2. Als ein Raubüberfall der Orks deine Familie vertrieb, waren die guten Leute von Grünnest es, die euch aufnahmen. Jeder der Grünnest bedroht ist dein Todfeind.

3. Alle fünf Nächte suchen dich apokalyptische Träume heim. Die Welt ist durch kalten, Luft raubenden Nebel, Blitze, Wellen von Säure und schrecklichem Feuer zerstört. Jedes Mal endet der Traum mit 10 böse Augen, die aus der Dunkelheit auf dich starren. du fühlst einen seltsamen Drang nach Grünnest zu reisen. Vielleicht liegt hier die Antwort auf deine Träume

4. Ontharr Frume, ein Krieger und Champion des Guten ist dein Freund und Mentor. Er bat dich nach Grünnest zu reisen um den Gerüchten über verstärkte Drachenaktivität nachzugehen.

5. Du hast Gerüchte gehört, dass deine beste Freundin seit Kindertagen, eine Halbelfe namens Talis von einer seltsamen Gruppe Drachenkultisten entführt wurde. Deine Nachforschungen über den Kult führten dich nach Grünnest. Du musst sie unbedingt retten!

6. Der Enkel eines berühmten Drachentöter zu sein, ist meisten gut um die Leute zu beeindrucken. Aber letzt Woche lauerten dir eine Bande Schläger auf, die dich angegriffen. Du bist gerade so mit deinem Leben davon gekommen. Aber als du flohst bekamst du mit, wie die Schläger dir nachriefen, dass der Drachenkult niemals vergiss und immer rächt! Du hoffst in der verschlafenen Ortschaft Grünnest für einige Tage unterzukommen, bis sich die Wogen geglättet haben.

7. Auf seinem Totenbett beichtete dir dein Vater, dass er sich mit einer Gruppe Drachenkultisten einließ. Sie bezahlten ihn, damit er einige Dinge durch die Schwertküste schmuggelte. Gebeutelt von Schuldgefühlen, bettelte er dich an, den Kult zu untersuchen und das Böse, bei dem er geholfen hat aufzudecken. Er drängte dich dazu, mit deinen Nachforschungen in Grünnest zu beginnen.

8. Die Drachen zerstörten alles, was du je geliebt hast. Sie töteten deine Familie und zerstörten dein Heim. Nun mit nichts anderen als das, was du bei dir trägst und einer schrecklichen Narbe, die du durch den Angriff erhieltest, suchst du nach Rache.

9. Du und deine Familie waren Mitglieder der Drachenkults, bis deine Rivalen dafür sorgten, dass du ausgelöscht wirst. Sie schlachteten deine Familie ab, doch du überlebtest. Nun denken sie, du bist tot. Die Zeit für deine Rache ist gekommen! Die Liste deiner Feinde beinhaltet drei Namen: ein menschlicher Kultist namens Frulam Mondath, ein Halbork namens Bog Glück und ein Halbdrache namens Rezmir. Du bist auf den Weg nach Grünnest, da du weißt, dass es das nächste Ziel des Kult ist.

10. Du hast ein Geheimnis. Du warst einmal ein goldener Drachen der Bahamut diente. Du warst Stolz und eingebildet, bis zu dem Punkt als Bahamut entschied dir eine Lektion zu erteilen. Seitdem bist du in dem fragilen Körper eines Humanoiden gefangen und deine Erinnerungen an dein vorheriges Leben liegen im Schatten. Du erinnerst dich nur an eines ganz klar: Bahamuts Befehl in die Welt zu gehen und deine Hingabe an die Sache des Guten zu beweisen. Wenn du dich als würdig erweist, wirst du bei deinem Tod in deiner wahren Form an die Seite von Bahamut zurückkehren.

Bonds

Tyrannei der Drachen Brotos